Eingabeformate:
  • Filtered HTML:
    • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
    • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>

      Diese Website erlaubt HTML-Inhalte. Obwohl das Erlernen aller HTML-Befehle abschreckend erscheint, ist es sehr einfach, nur eine kleine Anzahl der grundlegendsten HTML-„Tags“ zu lernen. Diese Tabelle enthält Beispiele für jedes Tag, das auf dieser Website erlaubt ist.

      Weitere Informationen zu HTML sind in SelfHTML erhältlich oder können mit Suchmaschinen im Internet auch an anderer Stelle gefunden werden.

      Tag-BeschreibungEingegebenErgebnis
      Anker werden benutzt um Links zu anderen Seiten zu erstellen.<a href="http://www.fundraising-evangelisch.info">fundraising evangelisch - Service rund ums kirchliche Fundraising</a>fundraising evangelisch - Service rund ums kirchliche Fundraising
      Hervorgehoben<em>Hervorgehoben</em>Hervorgehoben
      Stark<strong>Stark</strong>Stark
      Zitat<cite>Zitat</cite>Zitat
      Kodierter Text um Quelltexte anzuzeigen<code>Code</code>Code
      Ungeordnete Liste – <li> verwenden, um mit ein Listeneintrag zu beginnen<ul> <li>Erster Eintrag</li> <li>Zweiter Eintrag</li> </ul>
      • Erster Eintrag
      • Zweiter Eintrag
      Geordnete Liste – <li> verwenden, um mit ein Listeneintrag zu beginnen<ol> <li>Erster Eintrag</li> <li>Zweiter Eintrag</li> </ol>
      1. Erster Eintrag
      2. Zweiter Eintrag
      Definitionslisten sind ähnlich zu anderen HTML-Listen. <dl> leitet die Definitionsliste ein, <dt> enthält den zu definierenden Begriff und <dd> enthält die Definitionsbeschreibung.<dl> <dt>Erste Bedingung</dt> <dd>Erste Definition</dd> <dt>Zweiter Begriff</dt> <dd>Zweite Definition</dd> </dl>
      Erste Bedingung
      Erste Definition
      Zweiter Begriff
      Zweite Definition

      Die meisten Sonderzeichen können problemlos direkt eingegeben werden.

      Falls Probleme auftreten, sollten HTML-Entitäten verwendet werden. Ein Beispiel ist &amp; für ein kaufmännisches &. Eine vollständige Liste stellt SelfHTML bereit. Einige Zeichen sind:

      ZeichenbeschreibungEingegebenErgebnis
      kaufm. Und&amp;&
      Größer als&gt;>
      Kleiner als&lt;<
      Anführungszeichen&quot;"
    • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erkannt. Die Tags für Zeilenumbrüche (<br />) und Absätze (<p></p>) werden automatisch eingefügt. Wenn Absätze nicht erkannt werden, sollten noch einige Leerzeilen eingefügt werden.
  • Full HTML:
    • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
    • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erkannt. Die Tags für Zeilenumbrüche (<br />) und Absätze (<p></p>) werden automatisch eingefügt. Wenn Absätze nicht erkannt werden, sollten noch einige Leerzeilen eingefügt werden.

    • Insert view filter allows to embed views using tags. The tag syntax is relatively simple: [view:name=display=args]
      For example [view:tracker=page=1] says, embed a view named "tracker", use the "page" display, and supply the argument "1".
      The display and args parameters can be omitted. If the display is left empty, the view's default display is used.
      Multiple arguments are separated with slash. The args format is the same as used in the URL (or view preview screen).
      Valid examples:
      [view:my_view]
      [view:my_view=my_display]
      [view:my_view=my_display=arg1/arg2/arg3]
      [view:my_view==arg1/arg2/arg3]

KOLUMNE DES MONATS

In der Kolumne des Monats berichtet Götz Gebureck über Anlassspenden.

> LESEN
 
FACHLITERATUR
Damit die Kirche im Dorf bleibt: Fundraising

Praxisbeispiele für kirchliches Fundraising von Helmut Liebs

14,80 EUR

  > MEHR  
 
Fundraising in Kirchengemeinden
Ein Leitfaden für Qualitätsentwicklung. Hardcover-Ordner zu beziehen über alken@fundraisingakademie.de
25,00 EUR
 
Literaturverzeichnis

 

PARTNER IN IHRER NÄHE